Natur und Natürlichkeit

Natur und Natürlichkeit

Back to the roots
Naturheilkunde – Die richtige Anwendung von Heilkräutern

Was ist eigentlich Naturheilkunde?

Naturheilkunde – Die richtige Anwendung von Heilkräutern

Was ist eigentlich Naturheilkunde?

 

Erstmal schön, dass Du hier bei mir gelandet bist. 🙂

Naturheilkunde ist eigentlich ein selbsterklärendes Wort – Du heilst mit Hilfe der Natur. Dafür gibt es viele unterschiedliche Methoden, wie beispielsweise:

  • Homöopathie
  • Phytotherapie
  • Traditionelle Chinesische Medizin
  • Ayurveda

und vieles mehr. Auf dieser Seite werde ich Dir Einblicke in die unterschiedlichsten Methoden geben, wobei die Kräuterheilkunde den größten Teil ausmachen wird. Du wirst mit jedem Beitrag immer mehr darüber erfahren, wie man Heilkräuter richtig anwendet und welche heimischen Heilkräuter es eigentlich gibt.

Homöopathie
Homöopathie

Wo kann ich natürliche Heilkunde lernen?

 

Es gibt zahlreiche Anbieter, bei denen Du Dir Wissen über die Naturheilkunde und deren einzelne Bereiche aneignen kannst. Diese Naturheilkunde Anbieter und ihre Programme werde ich Dir selbstverständlich ebenfalls vorstellen, aber dazu später mehr. Mit den Beiträgen auf dieser Seite kannst Du Dir ein Basiswissen über die Anwendung von Heilkräutern aufbauen und einige einfache Rezepte ausprobieren bzw. nachmachen.

Kann Kräuterheilkunde wirklich Menschen helfen?

Und was die letzte Frage angeht, kann ich nur sagen: Selbstverständlich kann man mit Naturheilkunde Menschen helfen! Die Naturheilkunde basiert auf uralten Traditionen und birgt viel Wissen, jahrhundertealtes Wissen, mit dem viele Generationen erfolgreich gearbeitet haben. Dieses Wissen geht in der heutigen Zeit leider immer mehr verloren, obwohl es viele Symptome gibt, die man mit natürlichen Mitteln erfolgreich behandeln kann.

Hinweis: Selbstverständlich sollte man sich trotzdem regelmäßig von einem Arzt untersuchen lassen und auf jeden Fall zum Spezialisten gehen, falls man Symptome bemerkt, die nicht innerhalb von ein paar Tagen abklingen!

Last but not least: Falls Du Lust hast, etwas über Naturheilkunde und die Anwendung heimischer und ausländischer Heilkräuter zu lernen, dann bist Du hier genau richtig! Freue Dich auf viele spannende Beiträge und viel Spaß beim stöbern!

Beiträge zu Heilkräutern und deren Anwendungen:

Arnika

Aloe Vera

PS: Du willst keine Beiträge verpassen? Dann abboniere die Seite einfach und Du wirst sofort benachrichtigt, sobald ein neuer Beitrag erscheint! 😉

Kräuterheilkunde
Kräuterheilkunde

DIY - Kosmetik und Heilmittel selber herstellen

Du wolltest schon immer wissen, wie man eine Tinktur herstellt oder Öl zieht? Vielleicht willst Du auch einfach Deine eigene Kosmetik oder Deine eigenen Haarpflegeprodukte machen. Hier bist Du genau richtig! Ich zeige Dir, wie Du einfach und schnell tolle und vor allem sinnvolle Dinge selber machen kannst! ;-)
Johanniskraut – Tinktur und Öl selber herstellen
Johanniskraut – Tinktur und Öl selber herstellen
Johanniskraut – Tinktur und Öl Kommen wir erstmal zur Tinktur – die Zubereitung ist ganz einfach. Sie wird eher innerlich bei depressiver Stimmung, Nervosität und...
Weiterlesen
DIY Puder Make-Up (Kosmetik)
DIY Puder Make-Up (Kosmetik)
Naturkosmetik vs. „Normale“ Kosmetik Continue reading
Weiterlesen

Heilkräuter

Back to the roots - in den letzten Jahren ist ein Trend entstanden, der die Menschen dazu bewegt, sich wieder der Natur zu näheren. Für alle, die diesen Weg beschreiten und etwas über die Natur lernen möchten, sind diese Beiträge geeignet. Hier wird darauf eingegangen, welche heimischen Heilkräuter wir haben und wie man diese Heilkräuter richtig verwendet. Heilkunde für Anfänger also! ;-)
Eisenkraut – ein Heilkraut mit vielen Namen und Anwendungen
Eisenkraut – ein Heilkraut mit vielen Namen und Anwendungen
"Alle Wiesen und Matten, alle Berge und Hügel sind Apotheken." - Paracelsus (Philosoph, Arzt und Naturforscher) Continue reading
Weiterlesen
Heilkräuter – Aloe Vera
Heilkräuter – Aloe Vera
Aloe Vera – Die „echte“ Aloe Sooo, jetzt habe ich relativ lange nichts mehr veröffentlicht, aber das soll sich in Zukunft ändern. 😉 Steckbrief Name: Echte...
Weiterlesen
Heilpflanzenkunde: A wie Arnika
Heilpflanzenkunde: A wie Arnika
Heimische Heilpflanzen - Arnika Dies ist die erste heimische Pflanze, die ich hier und heute vorstellen möchte. Sie wächst vor allem in Bergregionen (z. B....
Weiterlesen

Haare natürlich aufhellen

Wie hellt man Haare auf natürliche Art und Weise auf? Haare natürlich aufhellen und das ganz ohne Hilfsmittel ist nicht möglich? Na und ob! Besonders Frauen versuchen oftmals ihre Haare etwas aufzuhellen, doch jeder kennt das Problem: Blondieren macht die Haare kaputt. Die meisten Aufhellungsprodukte trocknen die Haare stark aus …

Johanniskraut – Tinktur und Öl selber herstellen

Johanniskraut – Tinktur und Öl Kommen wir erstmal zur Tinktur – die Zubereitung ist ganz einfach. Sie wird eher innerlich bei depressiver Stimmung, Nervosität und Verdauungsproblemen eingenommen (20-40 Tropfen 3 x täglich). Ich würde die Tinktur gerade am Anfang nicht länger als zwei Wochen einnehmen, um erstmal zu schauen, wie …

Tollkirsche – das giftige Beautygeheimnis aus vergangener Zeit

Interessanter Fakt

Habt Ihr gewusst…

 

…dass die Tollkirsche, die ja eigentlich hochgiftig ist, früher zum Tee aufgebrüht und sogar geraucht wurde? In Maßen hatte sie eine beruhigende Wirkung, wobei heutzutage vom Gebrauch dringend abgeraten wird!

 

„Belladonna“, wie die Tollkirsche auch genannt wird, bedeutet im Italienischen „Schöne Frau“ – ein passender Name, denn die früheren italienischen Frauen haben sich den Saft der Beeren in die Augen getröpfelt. Dadurch erweiterten sich die Pupillen und man hoffte, attraktiver auf Männer zu wirken; bei sexueller Erregtheit erweitern sich die Pupillen nämlich auch.

 

Heilkräuter – Aloe Vera

Aloe Vera – Die „echte“ Aloe Sooo, jetzt habe ich relativ lange nichts mehr veröffentlicht, aber das soll sich in Zukunft ändern. 😉 Steckbrief Name: Echte Aloe (Aloe vera) Pflanzenfamilie: Grasbaumgewächse Vorkommen: Tropen, Suptroben (Ursprünglich wahrsch. Arabische Halbinsel) Höhe: 40-50 cm Blüten: hell-gelblich Früchte: keine Blätter: länglich, lanzenartig, gezahnt Sammelzeit: jederzeit   Wie wird …